Bauknecht BUC 3C26 X 2017

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung: 5,00 von 5)
Loading...
aktualisiert am 15.11.2017 @ 10:57

Die Geschirrspülmaschine Bauknecht BUC 3C26 X kommt mit einem recht schicken Frontdesign dar. Das Gerät bietet ordentlich Platz und kann mit einer Komfort Ausstattung überzeugen.

Dazu gibt es verstellbare Spülkörbe und sensorgesteuerte Programme zum Spülen. Der Innenraum besteht aus einer Besteckschublade, wie umklappbaren Ablagen und einem höhenverstellbaren Oberkorb.

Bauknecht BUC 3C26 X Test

Bauknecht BUC 3C26 X Test

Die Spülmaschine ist zudem unterbaufähig und kann somit problemlos in eine Einbauküche integriert werden. Die Bauknecht arbeitet mit einer Leistung von 2.100 Watt sehr sparsam und besitzt das Energielabel A++.

Die Bedienung

Der Geschirrspüler von Bauknecht lässt sich sehr einfach bedienen und besitzt ein leises Betriebsgeräusch, welches nicht als störend empfunden wird. Durch eine genormte Fassung und einer Höhenverstellung, kann das Gerät absolut passend an eine vorhandene Küchenarbeitsplatte angepasst werden.

Bauknecht BUC 3C26 X Bedienpanel

Vor der ersten Nutzung ist es wichtig, den Salzbehälter mit einem Klarspüler zu befüllen. Zudem besteht die Möglichkeit die jeweilige Wasserhärte einzustellen.

Die Auswahl an Spülgängen ist sehr reichhaltig, dazu gehören Programme wie täglich 50 Grad, Intensiv 65 Grad, Eco 50 Grad, Nachtspülen 50 Grad, Glas 45 Grad und eine Express Einstellung mit 30 Minuten.

Die Highlights

  • Höhenverstellbare Körbe und flexible Ablagen
  • Energieeffizienzklasse A++
  • Sehr leises Betriebsgeräusch
  • Platz für insgesamt 14 Maßgedecke
Bauknecht BUC 3C26 X Geschirrkorb unten

Leistung

Der Bauknecht Geschirrspüler arbeitet mit einer Leistung von 2.100 Watt. Eingestuft ist das Gerät in die Energieeffizienzklasse A++, somit ist sie 10 Prozent sparsamer wie ein Model mit A+.

Was die vorhandenen Funktionen angeht, kommt eine moderne Sensortechnologie zum Einsatz. Während eines Spülgangs prüfen diese Sensoren den Verschmutzungsgrad und passen den Verbrauch an Wasser, wie auch die notwendige Temperatur entsprechend an.

Das Ergebnis ist am Ende ein perfekter Reinigungsspülgang und das Ganze noch mit einem geringen Energie- und Wasserverbrauch. Als Schutzvorrichtung ist am Gerät zudem noch eine Kindersicherung verbaut.

Bedienbarkeit

Was die Bedienung vom Bauknecht BUC 3C26 X angeht, ist diese selbsterklärend. Im linken Bereich vom Gerät gibt es ein Display, wo sämtliche Funktionen genau angezeigt werden. Zudem sitzt hier auch die An- und Austaste.

Daneben befindet sich die Bedienfunktion für die Programmauswahl. Sollte die Maschine einmal nicht ganz voll mit Geschirr sein, kann die „Multizone“ Taste in Betrieb genommen werden. Damit lässt sich Strom, Wasser und auch einiges an Spülmittel einsparen.

Bauknecht BUC 3C26 X Einbaumaße

Außerdem kann das Gerät so eingestellt werden, dass nur der untere und obere Korb zum Spülen zugelassen wird. Die Taste „Sani Spülung“ dient dazu, eine Erhöhung der Temperatur vorzunehmen. Somit kann erreicht werden, dass sämtliche Keime und Bakterien abgetötet werden, wie zum Beispiel eine Flasche für Babys.

Das Display an sich ist sehr gut ablesbar, wo immer das aktuelle Programm angezeigt wird, wie auch die jeweilige Restzeit vom Spülprogramm. Zu den fünf unterschiedlichen Temperaturstufen gibt es noch ein Nachtspülprogramm, bei der die Maschine absolut leise arbeitet, damit niemand gestört wird.

Durch die Anordnung von höhenverstellbaren Körben und recht flexiblen Ablagen, kann das Einräumen der Maschine ganz individuell erfolgen.

Viel Komfort

Durch eine Breite von 60 cm und einem maximalen Fassungsvermögen durch 14 Maßgedecke, eignet sich der Bauknecht Geschirrspüler auch für eine mehrköpfige Familie.

Die Aufteilung im Innenraum bietet etliche Klappvorrichtungen und sorgt somit für eine hohe Flexibilität, wenn es um das Beladen geht. Für Besteck gibt es im oberen Bereich eine entsprechende Schublade. Die mittlere Etage lässt sich in der Höhe verstellen, wo dadurch zum Beispiel auch Töpfe problemlos Platz finden.

Für Tassen gibt es Stachelreihen, die sich nach Bedarf auch einklappen lassen. Dank umfassender Spülprogramme wird jede Art von Geschirr zuverlässig sauber. Wenn es einmal besonders schnell gehen muss, kann ein Expressspülgang gewählt werden. Auch ein Schonprogramm für besonders hochwertige Gläser steht bereit.

Um eine ganz individuelle Einstellung vorzunehmen, kann zum Beispiel der Verschmutzungsgrad angepasst werden.

Im Hauptprogramm arbeitet die Maschine mit sehr leisen 46 Dezibel. Mit Hilfe einer Startvorwahl kann der Beginn von einem Spülgang bis maximal 24 Stunden im Voraus programmiert werden.

Fazit

Der Bauknecht Geschirrspüler BUC 3C26 X bietet neben einem großzügigen Fassungsvermögen auch viele Verstelloptionen. Dank verschiedener Spülprogramme ist nicht nur eine gründliche, sondern auch hygienische Reinigung möglich.

Ein großer Pluspunkt stellt der sehr geringe Geräuschpegel und die hohe Energieeffizienz mit A++ dar. In Sachen Qualität und Ausstattung kann das Gerät voll überzeugen.

Vorteile

  • bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • hervorragende Spülergebnisse
  • umfassendes Platzangebot im Innenraum

Nachteile

  • keine bekannt

Meine Einschätzung

Preis-Leistungsverhältnis

Bedienung

Reinigung

Ausstattung

Gesamt

Bauknecht-BUC-3C26-X-Wertung

So funktioniert das Bewertungssytem

Dir hat dieser Artikel gefallen? Teile ihn!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this page

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Sobald Sie weitersurfen erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen