AEG Silent Performer ASPC 7120 Test 2017

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Bewertung: 4,90 von 5)
Bewertung-SternLoading...
aktualisiert am 01.05.2017 @ 18:17

Der AEG Silent Performer ist ein Staubsauger von AEG, der als ein neues Paket auf dem Markt gekommen ist. Bei ihm vermisst man den Fußschalter, der normalerweise bei einem Staubsauger als fester Bestandteil gilt.

Anstatt eines Fußschalters zum Ein- und Ausschalten, wird der AEG Silent Performer mit einem Schieberegler in Gang gesetzt.

AEG Silent Performer ASPC 7120 Test

Viele Käufer sind dadurch etwas verwirrt. Der AEG Silent Performer besitzt keinen Staubbeutel. Auf der Vergleichsseite finden Sie weitere AEG Staubsauger.

AEG Silent Performer Cyclonic Parkett ASPC 7120 im Test 2016

Die Saugleistung des AEG Silent Performer Cyclonic Parkett ASPC 7120

Die Saugleistung des AEG Silent Performer ist sehr gut. Durch die Bodendüse werden Staub, Haare und Dreck vom Boden aufgesogen und durch die richtige Haltung der Düse werden alle glatten Fliesen und Böden hervorragend gesäubert.

Der AEG Silent Performer wird sehr gelobt. Die Bodendüse ist mit einem Borstenkranz versehen und sie wird so vor Kratzern geschützt.

Ein kleiner Nachteil ist, dass die Bodendüse mit dem Borstenkranz oft Schmutz vor sich her schiebt ohne es direkt aufzunehmen.

Funktionen

AEG ASPC 7120

Der AEG Silent Performer hat keinen Staubsaugerbeutel. Er ist ein leiser beutelloser Zyklonen Staubsauger und in den Farben rot oder schwarz erhältlich.

Er ist verhältnismäßig leicht zu bewegen, obwohl er ein Gewicht von ca. 7 kg hat. Da der Staubsauger keinen Tretschalter hat, wird er durch einen Schieberegler gesteuert.

Hierzu ist es notwendig sich zum Staubsauger zu bücken, anstatt mit dem Fuß den Staubsauger zu bedienen. Die Staubbox, die anstelle des Staubsaugerbeutels vorhanden ist, hat ein Volumen von 1,4 Litern.

Da die Größe der Staubbox nicht gerade voluminös ist, muss die Box öfter ausgeleert werden. Die Entleerung ist einfach und hygienisch schnell durchgeführt.

Ausstattung

AEG Silent Performer im Einsatz

Der AEG Silent Performer ist mit Zyklontechnik ausgestattet. Durch den Auffangbehälter wird der Staub von der Luft getrennt und an die Außenseite des Behälters gedrückt und dort gesammelt.

Der Staubsauger ist mit einem Zyklon ausgestattet. Dies hat jedoch keinen Nachteil gegenüber eines Staubsaugers mit Mehrfachzyklonen.

Der Staubsauger ist mit einem langen Kabel ausgestattet, dass bis zu einem Radius von 9 Metern reicht.

Man muss also nicht unbedingt in jeder Ecke eine Steckdose besitzen, um mit diesem hervorragenden Staubsauger arbeiten zu können.

Der Staubsauger AEG Silent Performer ist ein verhältnismäßig leises Gerät, welches mit 74 dBA einen minimalen Geräuschpegel hat.

Er kann zu jeder Tageszeit eingesetzt werden und stört in den seltensten Fällen.

Ebenso ist der Motor vibrationsreduziert und geräuscharm. Sehen Sie sich auch den AEG VX6 an.

Handhabung

Der AEG Silent Performer besitzt ein Teleskoprohr, das längenverstellbar ist und mit einem Handgriff der ergonomisch geformt ausgestattet ist.

Der Staubsauger hat die Möglichkeit das Teleskoprohr aufzunehmen und samt seiner Düse kann es auf dem Gerät befestigt werden.

Der Staubsauger ist leicht zu ziehen und mit Softrädern ausgestattet, damit er auch den Boden schont.

Zum Gerät gehören ebenso eine Fugendüse, eine Bodendüse, eine Polsterdüse und eine Parkettdüse mit einem Borstenkranz. Mit ihm kann man Kratzer auf Laminat und Parkett verhindern.

Mit seinen 800 Watt Leistung ist er ein perfekter Staubsauger, der die Wohnung ohne Probleme sauber hält. Die Energieeffizienz liegt bei den EU-Kennwerten.

Um eine einwandfreie Saugleistung zu erreichen, sollte der kleine Staubbehälter kontinuierlich ausgeleert werden. Für den Privathaushalt ist der Staubsauger ein perfektes Gerät und sehr gut geeignet.

Filter

AEG Silent Performer Hepa Filter

Der Staubsauger AEG Silent Performer ist mit zwei Filter ausgestattet. Zum einen dem CleanAir Hygiene Filter, als auch mit einem weiteren HEPA-Filter.

Der CleanAir Hygiene Filter muss regelmäßig gereinigt werden und entspricht der EU-Norm. Die EU-Norm E 12 bedeutet, es werden Feinstaubpartikel ausgeschieden und zwar in einer Größenordnung von 99,5 Prozent.

Eine Reinigung dieses Filters sollte man mit einer kleinen Bürste vornehmen. Fließendes Wasser sollte hierzu verwendet werden. Mit dem HEPA-Filter kann ein zusätzlicher Schutz gewährleistet werden gegen den Staub.

Der Staubsauger ist speziell für Allergiker geeignet, da er weniger als 0,02 % des aufgesaugten Schmutzes wieder über die Abluft abgibt.

AEG Silent Performer mit 2200 Watt - beste Reinigungsklasse auf Hartböden

Vorteile

  • Sehr gute Saugkraft
  • Sehr leise

Nachteile

  • Aktuell keine bekannt

Fazit

Ein kleiner, aber perfekter Staubsauger, der in einem Privathaushalt auf jeden Fall seine Leistung erbringt und leicht zu handhaben ist.

Mit seiner Staubbox kann auf Staubsaugerbeutel verzichtet werden und für Allergiker ist er auf jeden Fall geeignet. Mit seinem 9 Meter langen Netzkabel ist er sehr flexibel und kann in der gesamten Wohnung eingesetzt werden.

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.

Meine Wertung

Preis-Leistungsverhältnis

Bedienung

Saugkraft

Ausstattung

Gesamt

aeg-aspc-7120-wertung

So funktioniert das Bewertungssytem

Dir hat dieser Artikel gefallen? Teile ihn!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Sobald Sie weitersurfen erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen