AEG UltraPower CX8-2-95BM 2018

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Bewertung: 4,75 von 5)
Loading...
aktualisiert am 06.08.2018 @ 15:10

Schmutz in der Wohnung verteilt sich schnell und gerne. Besonders in den Ecken fällt es auf, die nicht ständiger Kontrolle unterliegen.

Ebenfalls sammeln sich Unmengen an Dreck in einem Teppich. Fatal daran: Da sich dieser zwischen dem Textil versteckt, wird er kaum wahrgenommen. Doch dank des kabellosen Kraftpakets von AEG gehören solche Probleme bald der Geschichte an.

Der handliche Akkusauger ist schnell bereit, kann flexibel eingesetzt werden und hält lange durch. Damit ermöglicht er eine ganz neue Art, die eigenen vier Wände sauber zu halten.

AEG UltraPower CX8-2-95BM

AEG UltraPower CX8-2-95BM Test

Mit dem AEG UltraPower CX8 wird auf das Kabel verzichtet. Jedoch nicht auf die Leistung. Denn dank des Akkus ist der Staubsauger so leistungsstark wie ein herkömmlicher Staubsauger.

Das beutellose Design mit der Zyklon-Technologie sorgt für saubere Böden und eine Ressourcen sparende Arbeitsweise. Mit den hochwertigen Bürsten-Fasern wird ebenfalls eine sorgfältige sowie perfekte Reinigung von Bodenbelägen und Teppichböden gewährleistet.

Highlights

  • Leistungsstarker 32,4 Volt Lithium HD Power-Akku
  • Elektrosaugbürste
  • LED-Frontlicht
  • Selbstreinigung der Bürstenrolle
  • Zyklonfiltersystem
  • intelligentes Ladesystem
  • hohe Beweglichkeit
  • frei stehende Aufbewahrung
AEG UltraPower CX8-2-95BM Features

Lithium HD Power-Akku

Mit dem neuen Hochleistungs-Akku des AEG CX8 wird eine Laufzeit von 95 Minuten ermöglicht. Im Power Modus leistet der 32,4 V Lithium Akku satte 20 Minuten maximale Leistung.

Somit können im Eco-Modus mehr als 7 Kilometer Wegstrecke zurückgelegt und gereinigt werden. Das entspricht einer Fläche von mehr als 280 m² mit nur einer Akkuladung.

Elektrosaugbürste

Im AEG CX8 wurde eine Elektrosaugbürste verbaut, die eine verbesserte Aufnahme von Staub und Schmutz ermöglicht. Damit wird der kabellose Staubsauger zum Allrounder in allen Bereichen.

Hochwertige Bürsten-Fasern sorgen ebenfalls für eine schonende und dennoch perfekte Reinigung von Parkett.

AEG UltraPower CX8-2-95BM im Einsatz

LED-Frontlicht

Für den optimalen Überblick sorgen die an der Front angebrachten LEDs. Diese beleuchten exakt den Bereich, der aktuell zum Saugen voraus liegt.

Damit entgeht kein Schmutzkorn mehr oder Dreck in dunklen Ecken. Neben dem positiven Effekt des ausgeleuchteten Bodens in Front sieht diese Innovation ebenfalls gut aus.

Selbstreinigende Bürstenrolle

Mit der patentierten BrushRollClean Reinigungsfunktion entfällt mit dem AEG CX8, das lästige entfernen von Fasern und Haaren aus der Elektrobürste. Mit der innovativen Technik wird eine einzigartige Selbstreinigung ermöglicht.

Durch einen einfachen Pedaldruck werden selbstständig alle Fasern und Haare von der Bürstenrolle entfernt. Damit bleiben die Hände immer sauber und es kann anschließend sofort weiter gesaugt werden.

AEG UltraPower CX8-2-95BM problemloses saugen

Zyklonfiltersystem

Das durchdachte Filtersystem verzichtet auf ressourcenfressende Filterbeutel, die ständig nachgekauft werden müssen. Damit schont der AEG UltraPower die Umwelt und den Geldbeutel.

Stattdessen ermöglicht das Zyklonfiltersystem eine dauerhaft hohe Saugkraft, um eine gleichmäßige Reinigung der Bodenflächen zu ermöglichen. Der Auffangbehälter fasst 800 ml und verfügt über den Zyklon-Effekt. Damit ist der CX8 eine perfekte Alternative zu allen herkömmlichen Staubsaugern.

Intelligentes Ladesystem

Mit dem intelligenten Ladesystem werden nicht nur Strom und Geld gespart; es schont ebenfalls den Akku.

Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Akku-Ladegeräten schaltet sich das Ladegerät des AEG CX8 selbstständig ab, sobald der Lithium HD Power Akku vollgeladen ist, schaltet dieses ab. Damit wird der Lebenszyklus deutlich verlängert und Strom gespart, da das Ladegerät nicht weiter Strom zieht.

AEG UltraPower CX8-2-95BM mit LEDs

Hohe Beweglichkeit

Der kabellose Akku-Staubsauger besticht durch seine hohe Flexibilität im Einsatz. Dank der 180 Grad drehbaren Bodendüse wird ein extrem kleiner Radius ermöglicht. Dieser liegt bei weniger als 20 cm. Damit ist dieser ebenfalls optimal, um Teppiche zu saugen.

Ein Doppelgelenk ermöglicht zudem, dass Tischbeine oder Stühle komfortable umsaugt werden können. Damit kommt der CX8 nicht nur bequem durch alle möglichen Unwägbarkeiten, sondern er liegt zudem angenehm leicht in der Hand und lässt sich aus dem Handgelenk steuern.

Frei stehende Aufbewahrung

Platzsparend und vielseitig konzipiert gelingt die Aufbewahrung des kraftvollen Akku-Staubsaugers AEG CX8 spielend. Überall dort wo Platz ist, lässt sich dieser bedenkenlos abstellen. Besonders praktisch dabei ist, dass dies unabhängig von der Ladestation geschehen kann.

Denn diese muss nicht an der Wand befestigt werden und kann so flexibel genutzt werden, wie der kabellose Staubsauger selbst.

AEG UltraPower CX8-2-95BM Beispiel

Als optimale Ergänzung bietet AEG den Austauschfilter AEF142 an. Dieser kann von Zeit zu Zeit gewechselt werden, um einen ungehinderten und damit optimalen Luftstrom zu ermöglichen. So wird die Saugkraft immer auf dem Maximum gehalten.

Der Austausch erfolgt unkompliziert. Dieser AEF142 für den CX8 besteht aus einem Innenfilter und einem Außenfilter. Wechselfilter sind im Lieferumfang des Hauptgerätes nicht enthalten.

  • Kabellos
  • 800 ml Staubbehälter
  • 95 Min. Laufzeit für bis zu 285 m²
  • 20 Min. Power Modus
  • Energieeffizienzklasse A+++

Vorteile

  • Leicht und wendig
  • gute Saugkraft
  • beseitigt ebenfalls Tierhaare
  • steht sicher
  • lange Laufleistung
  • saugt alle Untergründe gleichermaßen

Nachteile

  • Überschaubarer Auffangbehälter

Fazit zum AEG UltraPower CX8

Dieser kabellose Staubsauger eignet sich besonders für die etwas größeren Haushalte. Ebenfalls ist er ein zuverlässiger Helfer gegen Fasern und hartnäckige Haare in Teppichen. Selbst Katzen- und Hundehaar sind für den AEG CX8 kein Problem.

Zu verdanken ist dies der Elektrobürste, die sich dank patentiertem Verfahren selbst reinigt. Er gleitet leicht über den Boden und entwickelt dabei keine übermäßige Geräuschkulisse. Teppiche werden ebenso gut erreicht wie Ecken und die dunklen Bereiche unter Kommoden.

Ein Highlight im wahrsten Sinne des Wortes sind dabei die an der Front angebrachten LEDs. Diese sorgen für helle Momente, selbst in uneinsichtigen Verwinkelungen oder unter Möbelstücken. Damit entgeht dem Auge kein noch so kleiner Schmutz mehr.

Zum Aufbewahren lässt sich das Gerät ganz einfach hinstellen. Der Ort kann dabei absolut flexibel gewählt werden. Damit ist der CX8 unabhängig von seinem Ladegerät zu benutzten. Der kabellose Staubsauger ist dabei sicher im Stand und fällt nicht um. Zudem kommt einmal eingesaugtes dabei nicht wieder zum Vorschein.

Der matte Ton in Mahagoni Bronze rundet die hochwertige Verarbeitung des AEG UltraPower Akku-Staubsaugers ab. Als Handstaubsauger ist dieses Gerät jedoch nicht konzipiert. Eine Nutzung als solcher ist nicht möglich.

Dennoch schafft dieser selbst kleinkörnige Katzenstreu mit Bravour. Der Saugbehälter lässt sich leicht händisch entnehmen und ebenso leicht reinigen. Damit ist der CX8 eine Alternative zum herkömmlichen Sauger im eigenen Heim.

Zumindest jedoch eine Ergänzung. Denn der kabellose AEG UltraPower ist schnell zur Hand, kann überall aufbewahrt werden und überzeugt in seinem klugen Ressourcenmanagement. Somit ist er die perfekte Erweiterung der Möglichkeiten im Haushalt, gegen Schmutz und Dreck effektiv vorzugehen und zeitgleich Energie zu sparen.

Meine Einschätzung

Preis-Leistungsverhältnis

Bedienung

Saugkraft

Ausstattung

Gesamt

AEG-CX8-2-95BM-Wertung

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Sobald Sie weitersurfen erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen